unser PraxisTeam:

Dr. med. Hans Joachim Kieferle:

Studium in Ulm und Tübingen

Ausbildung in Stuttgart, Innsbruck, Künzelsau und Öhringen in Innere Medizin und Chirurgie

Facharzt für Allgemeinmedizin und Diabetologie, Naturheilverfahren

Tätigkeitsschwerpunkt Endokrinologie
Diabetologe DDG, Diabetologe ÄK BW

Mitglied der AG Diabetes und Schwangerschaft der Dt. Diabetesgesellschaft
Lehrauftrag Fachgebiet Allgemeinmedizin d. Univ. Tübingen

Autor von GeDiMuK, dem ersten Schulungsprogramm für Schwangerschaftsdiabetes

Bundesweit tätiger Fachreferent im Bereich Gestationsdiabetes, Diabetestherapie und Wundbehandlung

Weitere Kenntnisse: Sachkunde Röntgendiagnostik, Arzt im Rettungsdienst, Psychosomatische Grundversorgung
Hobbys: Musik, Instrumentenbau, Tennis, Skifahren

Dr. med. Yvonne Binder, Fachärztin für Anästhesie und Allgemeinmedizin, angestellte Ärztin

Dr. med. Stephanie Krauter, Weiterbildungsassistentin Allgemeinmedizin

Dr. med. Christina Mall-Dall´Osteria, WB-Ass. Allgemeinmedizin

Frau A. Kieferle, Diabetesberaterin DDG, Dipl. Krschw., Schulungsleiterin

Frau S. Schwarzkopf, leitende med. Fachangestellte

Frau A. Ziegler, leitende med. Fachangestellte, NäPa, Wundassistentin DDG

Frau M. Vogel, med. Fachangestellte, Artzfachhelferin

Frau T. Bothmann, med. Fachangestellte

Frau R. Grissop, MFA Auszubildende

Unser Team aus Ärzten, med. Fachangestellten und Diabetesberaterinnen steht gerne zu Ihrer Verfügung. Es ist uns wichtig, alle Patienten, egal wie versichert, welcher Nationalität oder welcher Konfession angehörend, bestmöglich und menschenwürdig zu versorgen. Sollten Sie einmal Anlass zur Kritik haben, richten Sie diese bitte an Herrn Dr. Kieferle persönlich. Berechtigte Kritik ist uns ein Ansporn, Verbesserungen zu ermöglichen. Wartezeiten sind leider auch in unserer Praxis unvermeidlich. Wir sind stets bemüht, diese so kurz und so angenehm wie möglich für Sie zu gestalten. Menschen werden nicht auf Termin krank, manchmal sind sie es einfach. Hierdurch kommt es auch in unserer Praxis gelegentlich zu Verzögerungen. Wir bitten um Ihr Verständnis.